BRIXNER VOLLEYBALLER "MAU-MAU" MEISTER 2012/13!!!

Mit einem starken 3:0 Sieg über „Volley Gherdeina“ schaffte das Volleyballteam „Mau-Mau“ aus Brixen beim Finale in Sterzing, die Entscheidung zum Gesamtsieg 2012/13 äußerst knapp mit 28 Punkten und insgesamt 10 gewonnenen Spielen für sich!
Mit ebenfalls 28 Punkten aus 12 Spielen, aber mit einem Sieg weniger als „Mau-Mau“ schaffte es „Volley Bruneck“ auf den hervorragenden 2. Platz. Sie siegten im Finale gegen die Volleyballer / innen aus Latzfons und holten sich damit die entscheidenen Punkte für den 2. Platz.
Auf dem kleinen Podest landete „Volley Gherdeina“ mit 25 Gesamtpunkten! Das Entscheidungsspiel zum Gesamtsieg im Finale gegen „Mau-Mau“ wurde leider verloren. Doch konnten die Grödner mit ihrer stets starken Leistung das Volleyballteam von „Volley Sterzing“ mit 24 Gesamtpunkten noch auf den 4. Platz verdrängen, nachdem diese ihr letztes Spiel gegen „Volley Bruneck“ mit einem unglücklichen 3:0 verloren hatten.
Auf Platz 5 folgt mit 15 Punkten und 4 gewonnenen Spielen „Dailabones“. Dieses Team hat zwar 13 Punkte Abstand zum Gesamtsieger „Mau-Mau“, beeindruckt aber vor allem mit sagenhaften 22 (!) gewonnenen Sätzen! (im Vergleich: Sterzing 26 gewonnene Sätze, „Volley Gherdeina 29 gewonnene Sätze)
Der 6. Platz geht an den diesjährigen Neuzugang in der Freizeitmeisterschaft: „Volley Latzfons“! Immer wieder konnten sie in dieser Saison viele Teams in Bedrängnis bringen, insgesamt 8 Sätze gewinnen und 5 Gesamtpunkte holen!
Platz 7 wird von den Volleyballern aus Mühlbach „Flying Stones“ eingenommen! In der Saison 2012/13 konnten sie insgesamt 8 Sätze gewinnen und konnten 1 Punkt für die Gesamtwertung holen!
Wir gratulieren allen Volleyballteams zum jeweiligen Erfolg und hoffen euch alle in der kommenden Saison 2013 / 14 wieder in der Halle zu sehen!